Project Description

WESTALPEN 2013

Ich mag die Berge, weil ich mich dadurch klein fühle. Sie helfen mir herauszufinden, was im Leben wichtig ist.