5. Januar 2017

Remember Mambo † 05.01.2017

Mambo wurde von uns von der Kapo Bern mit knapp drei Jahren im Frühling 2008 übernommen. Es war Liebe auf den ersten Blick. Ab dem ersten Moment war er ein absolut problemloser Hund der uns sofort ans Herz gewachsen ist. Als ausgebildeter Polizeihund der auch Einsätze absolvierte, hatte er auch Dampf ohne Ende und eine immense Freude an jeder Beisswurst und einen absoluten Gehorsam, welcher sich auch im Schutzdienst sehr gut zeigte. Sein sauberer Charakter und sein gesundes Selbstbewusstsein machten ihn zu einem absoluten Traumhund – für alles zu haben. Sein schnell aufgebautes tiefes Vertrauen war das I-Tüpfelchen. Wir durften sehr viel gemeinsam Erleben und hatten sehr viele schöne Momente. Momente die wir nie vergessen werden. Leider mussten wir ihn heute Morgen gehen lassen…. 🙁 Nachdem er mit seinem doch schon stolzen Alter einige Altersschwächen bekommen hat, mussten wir wegen Problemen in der Nase in der Klinik einen Untersuch machen unter Vollnarkose. Von dieser hat er sich zu unserem Leidwesen nicht mehr wirklich erholt. Unsagbar traurig, in tiefer Dankbarkeit, mussten wir ihn seinem Schöpfer zurückgeben und seiner Seele freien Lauf lassen. Er durfte bei uns zuhause friedlich einschlafen. Der Schmerz über diesen Verlust sitzt tief und wird uns noch eine längere Zeit begleiten. Füllen kann diese Lücke nichts und niemand – zu tief sind die Wurzeln dieser Beziehung gewesen. Wir sind dankbar für diese absolut treue Freundschaft, die bedingungslose Liebe und den absoluten Gehorsam dieses einmaligen Wesens. Wir sind dankbar für die Kraft seines Lebens und seiner Liebe. Er fehlt […]
1. April 2016

Cool-Pool Teil 2

Nachdem unser erster Pool letztes Jahr relativ schnell kaputt ging, starten wir dieses Jahr wieder einen neuen Versuch. Der erste Schritt ist getan und die Basis wurde erstellt, resp. BE-stellt… 🙂 INTEX Frame Rundpool blau 457x122cm
25. Februar 2016

Es geht los….

25. Februar 2016

Eine (kleine) Lüge – oder – wie die Kirche falsche Lehre verbreitet

Du bist ein frommer Kirchgänger? Du glaubst was der Pfarrer sagt? Du prüfst es nicht wirklich in der Schrift? Wache auf und lerne Schrift mit Schrift zu begründen und forsche im Wort GOttes! Hier ein Beispiel, warum die Kirche auf Lügen aufgebaut ist und Dich mit falscher Lehre verführen wird.
4. Oktober 2015

Lebte Jesus wirklich?

Die Beweise für die Existenz Jesu Christi sowohl in säkularer als auch biblischer Geschichte sind überwältigend. Vielleicht ist der klarste Beweis dafür, dass Jesus lebte, die Tatsache, dass buchstäblich Tausende von Christen einschliesslich der zwölf Apostel im ersten Jahrhundert bereit waren, ihr Leben als Märtyrer für Jesus Christus zu lassen. Menschen sind bereit, für die Wahrheit zu sterben; aber niemand ist bereit, für eine Lüge zu sterbe.
Die Ereignisse um Jesus würden heute zweifellos bis ins Detail historisch dokumentiert werden. Doch welche Bedeutung hatte für griechische und römische Historiker ein Wanderprediger in Palästina? Warum sollte jemand über den Tod eines Juden berichten, wenn die Römer Tausende von ihnen kreuzigten?
14. September 2015

Remember Amy † 13.09.2015

Wir haben Amy am 20.11.2010 aus einem Thurgauer Tierheim geholt, wo sie nach einer behördlichen Wegnahme hingebracht wurde, und sie bei uns aufgenommen. Man sagte uns, sie sei nicht verträglich mit Katzen – wir hatten aber zwei davon…. In kurzer Zeit konnten wir ihr das Verhalten im Umgang mit Katzen problemlos beibringen. Viele tolle Jahre durften wir mit ihr verbringen. Leider mussten wir Amy gestern von uns gehen lassen, da sie ein Nieren- und Leberversagen hatte… Denn der Staub muss wieder zu der Erde kommen, wie er gewesen ist, und der Geist wieder zu GOtt, der ihn gegeben hat. Prediger 12,7 Die Zeit mit ihr war definitv viel zu kurz. Unsere Zeit liegt jedoch nicht in unseren Händen. Die Zeit war aber lange genug um Freundschaft und Liebe geben und nehmen zu dürfen. Miss U, A-me! Es war ein tolle Zeit mit Dir! Amy vom Waldhof: ♦ 1.02.2009 – † 13.09.2015 Zur Galerie von Amy
14. September 2015

Schöpfung contra Evolution

Du glaubst, dass alles was Dich umgibt - Planzen, Tiere, Menschen, Universum - rein zufällig, durch die richtige Aneinanderreihung von Atomen, aus dem Chaos entstanden ist? Wir sind der klaren Überzeugung, dass dies nicht möglich ist!

Dazu zwei kleine Geschichten...
24. August 2015

Unser Bekenntnis

Als Christen glauben wir, dass die Bibel das von Gott eingegebene, unfehlbare und für alles genügende Wort Gottes ist. Das heisst, die Bibel als das Wort Gottes ist die direkte Offenbarung Gottes an die Menschen. Das heisst, dass wir alles glauben, was die Bibel sagt. Alles. Wenn das Wort Gottes etwas als Sünde bezeichnet, dann ist es Sünde. Was unsere sich ständig ändernde Kultur und Gesellschaft dazu sagt, das ist völlig irrelevant. Egal wie sehr wir versuchen, die Aussagen von Gottes Wort umzudeuten oder wegzuerklären, Seine Wahrheit bleibt bestehen.
24. August 2015

Du willst frei sein?

Wirkliche Freiheit kannst Du nur auf einem Weg erlangen:
So euch nun der Sohn frei macht, so seid ihr recht frei
Joh. 8,36
12. Juli 2015

Minions – Hollywoods satanische Macht über Kinder

Alle Eltern sollten wissen, um was es bei diesem Animationsfilm geht, der weltweit in den Kinos angelaufen ist und um den es einen riesen Wirbel gibt. Kurz gesagt, dieser Film propagiert das volle NWO- und Illuminati-Programm und ist ein ganz übles Machwerk zur negativen Beeinflussung von Kindern. Produziert wurde der Film, wie kann es anders sein, von "llumination Entertainment". Minions lehrt den Kindern, sie sind androgene Zwerge, dessen einzige Sinn im Leben es ist, einem bösen Meister zu dienen. Die Botschaft lautet: "Fühlt es sich nicht gut an böse zu sein?"
11. Juli 2015

Spanien im Wandel der (End-)Zeit

In der spanischen Stadt Salamanca wurde ein Autofahrer wegen Nägelkauen angehalten und mit 80 Euro bestraft. Im Polizeibericht steht als Begründung für die Strafe: "Fuhr das Fahrzeug ohne Aufrechterhaltung der eigenen Bewegungsfreiheit." Und er "fuhr während er an seinen Fingernägeln kaute".
Nebenbei:
Während alle Augen nach Griechenland gerichtet sind, hat sich Spanien offiziell zu einem Polizeistaat verwandelt. Seit 1. Juli ist dort das umstrittene "Maulkorbgesetz" oder "Ley Mordaza" in Kraft getreten, welches jede Form von "nicht genehmigten" Meinungsäusserung strafbar macht.
6. Juli 2015

Putin nennt Westen geopolitischen Gegner

Bisher hat Präsident Putin den Begriff "unsere westlichen Partner" benutzt, um die USA, EU und NATO zu bezeichnen. Das hat sich offensichtlich geändert. Am vergangenen Donnerstag sprach Putin anlässlich eines Treffens des russischen Sicherheitsrat und er benutzte dabei einen Ausdruck, der völlig neu ist. Jedenfalls ist dieser bisher nicht aufgefallen. Als er die Sanktionen ansprach, die der Westen gegenüber Russland verhängt hat, sagte er: "Wir können keine Veränderung in der feindlichen Einstellung einiger unserer geopolitischen Gegner in der nahen Zukunft erwarten."
20. Juni 2015

Neue Galerie: On the way

Aus Spass an der Freude, und weil wir es können, haben wir eine Galerie online gestellt, in welcher Du Bilder sehen kannst, die wir mit dem Smartphone von unterwegs gesendet haben. Diese Bilder sind, ausser der Grössenanpassung, unbearbeitet, unkommentiert und können von überall her aufgenommen sein. Die Bildergalerie findest Du hier. Für die die es interessiert wie das funktioniert: Man benötigt auf dem Smartphone ein entsprechendes Tool (z. Bsp. GooglePlay: JustResizeIt!) um die Bilder in das Verzeichnis auf unseren Server zu laden (natürlich benötigt man dazu einen FTP-Account). Die Bilder werden dann mit einem Script* aus dem Verzeichnis vom Server ausgelesen und auf der Webseite dargestellt. *Hier dazu das Auslese-Script
5. Juni 2015

Cool-Pool

Da ja jetzt der Sommer vor der Türe, resp. bereits in der Türe steht, haben wir uns dazu bewogen, einen „Frischeteich“ aufzustellen. Eigentlich wollte wir nur einen Sonnenschirm kaufen gehen, standen dann aber vor einem Aufstell-Pool-Set… Mit einem Preis von 249 CHF habe ich dann zugeschlagen. Das Zubehör wie Chlor, etc. kostete auch noch etwas, so dass wir schlussendlich mit allem 340 CHF bezahlt haben. Die Grösse des Pools ist 4,75m im Durchmesser und 1,2m in der Höhe. Da unser Garten nicht wirklich eben ist, haben wir den Pool nun vor der Scheune aufgestellt. Sonnensegel und Rasenteppich wird noch montiert 🙂 Reservationen werden gerne über unsere Kontaktadresse angenommen 🙂 Nun die Bilder: Update 🙂 : Update 19.07.2015, 19.30: Jetzt ist’s weg das schöne Teichlein…. Es hat den Rand abgelöst und danach ist ein Riss in der Folie entstanden. 14’000 Liter sind mal schnell ausgelaufen und haben die Scheune, die Scheune des Nachbarn un die des Vermieters überschwemmt… Ja, war eine kurze Zeit mit dem Pool… Wir hätten den wohl auf Garantie erneuert bekommen, da aber die Nachfrage scheinbar so gross war, ist dieser Pool ausverkauft und nicht mehr erhältlich 🙁 Tja, so ist’s halt im Leben…
3. Juni 2015

Das Netzwerk der Bilderberger

Die wenigen Medien, die über das in der kommende Woche stattfindende Nazi-Treffen berichten, stellen es als harmloses Stelldichein von 120 Mitglieder der "Weltelite" dar. Da die Medienfutzis null Ahnung über den Hintergrund dieser globalen Mafia haben und sich auch keine Mühe machen zu recherchieren, wissen sie nicht, Bilderberg besteht aus Tausenden Mitgliedern und es handelt sich um ein riesiges Netzwerk mit grossem politischen und wirtschaftlichen Einfluss.
18. Mai 2015

Der Kick für’s Leben

Mittlerweile kann man sich ja vor lauter Angeboten zur Unterhaltung und Selbstdarstellung im Leben kaum mehr entscheiden.
Jeder wählt das, wovon er sich die Freude und Aufregung, den Kick für den Alltag holt, etwas womit man sich identifizieren kann. Manche wählen die Ruhe, manche wählen den Adrenalinkick, manche wählen den Konsum. Andere gehen täglich ins Fitnessstudio um den Body zu stählen, Muskeln aufzubauen oder einfach um „schön“ zu sein. Die Möglichkeiten sind sehr vielfältig. Jeder sucht sich etwas aus, in der Hoffnung, sich selber eine Freude zu machen, um FUN im Leben zu haben oder einfach um von der Gesellschaft akzeptiert oder bewundert zu werden. Denn für etwas anderes ist das Leben doch nicht da…? YOLO! Was ein Ausruf für die Gesellschaft wurde, stimmt im Grunde absolut: „You only live once“ – Man lebt nur einmal. Die Gesellschaft nimmt dies zum Anlass, möglichst viel Fun, Abenteuer, Spektakel und Befriedigung in das Leben zu packen.
16. Mai 2015

Schweizer Armee probt für den Zerfall Europas

Im September ist es so weit: 5.000 Soldaten der Schweizer Armee proben das Szenario eines Zerfalls Europas. Das ist schon die zweite Übung in der Richtung seit 2012. Kritik an der "Conex 15" aus den EU-Staaten stößt bei den Initiatoren jedoch auf Unverständnis.
Vertrauen in die Stabilität der Europäischen Union? Fehlanzeige. Zumindest was die Armeeführung der Eidgenossen angeht, scheint man über die Zukunftsfähigkeit der europäischen Staatengemeinschaft etwas besorgt zu sein. Denn nach der Stabsübung "Stabilo Due" im Jahr 2012 folgt nun vom 16. bis zum 25. September die umfassende Übung "Conex 15", bei der insgesamt 5.000 Schweizer Soldaten in der Nordwestschweiz den Ernstfall üben werden. Dieser lautet: Europa zerfällt.
2. Mai 2015

Tödliche Antibiotika-Resistenz – Monsanto unter Verdacht

Immer mehr Menschen wird bewusst, für was für üble Taten Monsanto verantwortlich ist. Das betrifft ganz besonders Roundup, ein kommerziell ausgesprochen erfolgreiches Pflanzenschutzmittel, das Glyphosat enthält, einen Krebserreger. Relativ neu dagegen sind unsere Erkenntnisse über die Folgen, die besagte Chemikalien in Form genmanipulierter Feldfrüchte auf Antibiotika haben. Und wir beginnen gerade erst zu verstehen, wie sich diese Chemikalien auf die Antibiotikaresistenz auswirken, ein Thema, das immer stärker an Brisanz gewinnt.
1. Mai 2015

Flüchtlinge – Europa zahlt den Preis für die US-Aggression

Was ist die Botschaft betreffend Flüchtlingswelle, die alle Mainshitmedien verbreiten? Die Schlepperbanden sind schuld. Diese "Schlepper des Todes" müssen jetzt bekämpft werden und deshalb muss ein Militäreinsatz gegen Schlepperbanden her. Die wirkliche Ursache für die Flut an Flüchtlingen wird mit keinem Wort erwähnt. Wie immer behandelt man nur das Symptom und nicht die Ursache. Es sind die zerstörerischen Kriege, welche Washington überall führt. Die Quittung dafür sind die Menschen, die nach Europa flüchten, weil ihre Existenzgrundlage durch amerikanische Bomben vernichtet wurde. Aktuelles Beispiel, der Krieg gegen die Bevölkerung in Jemen. Wieder wird ein Land in die Steinzeit gebombt und die Menschen werden aus den Ruinen flüchten müssen. Was die dummen Europäer einfach nicht kapieren, Europa bezahlt immer den Preis für die amerikanischen Interventionen und Aggressionen.
28. April 2015

„Alt“, aber aktueller denn je!

Man sagt ja, dass die Bibel ein altes Buch sei. Doch gerade in der heutigen Zeit ist sie aktueller denn je. Noch niemals in der ganzen Menschengeschichte war es wichtiger, sich für die "Heilige Schrift", das lebendige Wort Gottes zu interessieren. Die geistige Not und Armut in der Welt besteht nur deshalb, weil die Bibel nicht gelesen und danach gelebt wird...
25. April 2015

Wir haben es getan!

Endlich, nach 12 Jahren "freier" Beziehung haben wir den Schritt endlich getan und uns für immer und ewig JA gesagt. Vielen Dank an alle die sich mit uns darüber freuen und vielen Dank an all diejenigen, die uns auf unserem Weg begleitet haben und es immer noch tun!
25. April 2015

Redesign

DaniJani.ch erstrahlt in neuem Glanz!
Wir haben unserer Webseite ein neues Outfit erstellt, und uns damit selber eine Freude gemacht.

Die Frage ist, warum hat man eine eigene Webseite?
Einfach so! Und um euch unsere Fotos bequem zugänglich zu machen...

Viel Spass damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*